/Rom: Das Kochbuch on Sale Now

Rom: Das Kochbuch on Sale Now

Parla_K_Rom-Kochbuch
Rom: Das Kochbuch, the German Translation of Tasting Rome, is on sale now. To celebrate the late August publication of the book, the publisher is doing a giveaway. Details below!

***Gewinnspiel***
Für alle, die ihren Urlaub auf Balkonien verbringen, oder die, die schnell das “Dolce Vita” Gefühl zurück in ihren Alltag holen wollen, haben wir genau das Richtige: “ROM- Das Kochbuch”. Wir bringen euch die Stadt näher, zumindest kulinarisch 🙂
Wir verlosen ein Feinschmeckerpaket mit italienischem Lebensgefühl inklusive. Was ihr dafür tun musst: Schreibt uns bis zum 12.09.2016, 23:59 Uhr unter diesen Kommentar, was ihr mit Rom verbindet. Wir sind sehr gespannt! 🙂
Mehr Infos zu unserem Gewinnbuch gibt es hier. Wie immer gelten die AGBs.

About the book:

Folgen Sie den Autorinnen Katie Parla, Rom-Expertin, und Kristina Gill, Fotografin aus Leidenschaft, auf ihrer Reise durch die Küchen der Ewigen Stadt. In Rezepten und Bildern wird der einzigartige Charakter Roms gezeichnet, die lebendige Esskultur aufgespürt und der Duft der italienischen Küche eingefangen. Genießen Sie die gefeierten Klassikergerichte wie Pasta Cacio e Pepe oder Pollo alla romana, aber auch moderne Snacks der gewachsenen Streetfood-Kultur und die fast vergessenen Rezepte aus dem jüdischen Viertel. Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an die authentische Küche Roms und die perfekte Lektüre zum Schmökern, Kochen und Genießen.

2017-02-17T15:14:48+00:00 September 6th, 2016|Categories: Food & Wine, Rome & Lazio|3 Comments

3 Comments

  1. bropaul September 7, 2016 at 5:23 pm - Reply

    Ich finde es toll, dass Ihr Kochboch auch auf Deutsch erschienen ist!

  2. Serra September 8, 2016 at 6:14 pm - Reply

    Rom bedeutet für mich, das Leben zu lieben. Ich liebe den Duft der Jasminblüten, die frischen Artichoken, die würzigen Espressos, die saftigen Tomaten, die rasenden Vespas, den verführenden Geruch vom Knoblauch in den kleinen Gassen und vieles mehr. Aber das alles liebe ich vor allem, weil ich Rom und das Leben dort zusammen mit meinem Liebsten lieben durfte. Es ist der Ort, wo wir uns verlobt haben 🙂 Damit wir die Genüsse der ewigen Stadt nicht vergessen, wollen wir uns mit kleinen Gaumenfreunden daran erinnern.

  3. Markus Krinke September 9, 2016 at 7:08 am - Reply

    Ich verbinde mit Rom die vielen großen und kleinen Sehenswürdigkeit, unglaublich nette Menschen, platt gelaufene Füße und neben der italienischen Küche auch eine unglaubliche Vielfalt an spannenden Einwander-Küchen (v.a. Asien) und “kolonialem Erbe” – so gibt es bspw. ein paar ausgezeichnete äthiopische Restaurants.

Leave A Comment